Spielplatzbau

Zum Spielplatzbau gehört nicht nur die professionelle handwerkliche Arbeit, sondern auch die Sicherheit in der Baustellenabwicklung. Dazu ist eine genau Terminabsprache dringend notwendig. Nur so können Gefahrensituationen vermieden werden. Wir beachten Bring- und Abholzeiten an Kindergärten und Schulen und sperren für die Baumaßnahmen nur Teilbereiche. Dabei nehmen wir Rücksicht auf wichtige Lauf- und Fahrwege bzw. Ein- und Ausgangssituationen.

Durch unsere Erfahrungen im Garten- und Landschaftsbau können wir über den Spielplatzbau hinaus auch die Landschaftsgestaltung für den gesamten Spielplatzbereich anbieten. Dazu gehören Erdarbeiten, Pflasterarbeiten, Natursteinarbeiten und natürlich Pflanz- und Ansaatarbeiten. Selbstverständlich bauen, liefern und montieren wir Spielgeräte.

Ein Spielplatz mit Charakterwir bauen Naturspielplätze, die Spaß machen

Jeder Spielplatz braucht ein Erkennungszeichen. Die Kinder sollen freundlich empfangen werden. Deshalb arbeiten wir mit den Ressourcen, die wir vorfinden und handeln beim Spielplatzbau umsichtig. Sehen Sie hier, wie ein Naturspielplatz von RöKa-GartenSpiel aussehen kann und welche Philosophie wir verfolgen.

Den Erdaushub für Fallschutzbereiche haben wir im Beispielprojekt zum Aufschütten von Hügeln verwendet, die aus dem flachen Rasen eine Kletterlandschaft werden lassen. So bringen wir Spielfreude auf den Spielplatz und vermeiden gleichzeitig unnötige Transporte.

Freiraum bieten, damit Kinder sich austoben können

Der naturnahe Spielplatz lässt Kindern viel mehr Freiraum, den Spielplatz für sich zu entdecken. Die Spielgeräte sind in die Spielplatzlandschaft so integriert, dass sie sich auf unterschiedlichste Weise benutzen lassen. Die Rutsche z.B. bietet Spielspaß nicht nur auf die übliche Art: Leiter hochklettern und runterrutschen. Um sie zu erreichen, können sich Kinder durch die Büsche schlagen, die schiefe Ebene nutzen, den kleinen Hügel hochklettern oder die kleine Baumstammtreppe ersteigen. Unter der Rutsche kann es Platz zum Verstecken geben. Ein Spielgerät fordert Kinder so auf ganz unterschiedliche Weise und fördert spielerisch die motorischen und kognitiven Fähigkeiten.

Motorische Anregung

Die motorische Anregung ist wichtig. Auch hier Vielfalt zu bieten, heißt für das Kind: Das Spielen auf dem Spielplatz macht Spaß, weil es so vieles auszuprobieren gibt: durch den Tunnel kriechen, am Seil entlanghangeln, schaukeln, rollen, kugeln.

Ein naturnaher Spielplatz von RöKa-GartenSpiel bietet eben diese Bewegungsmöglichkeiten. Wir können aus tiefster Überzeugung behaupten: Damit kann es kein noch so aufwendiges Spielgerät aufnehmen. Nicht zuletzt, weil die Natur immer mitspielt. Es gibt in der Natur immer etwas zu entdecken: Hier eine Pusteblume, die fasziniert. Dort ein Busch, der zum Verstecken einlädt.

Solide gebauter Spielspaß

Was auf den ersten Blick vielleicht chaotisch aussieht, ist solide gebaut und erfüllt alle Sicherheitsvorschriften. Als Spielplatzprüfer wissen wir genau, welche Sicherheitsvorschriften auf öffentlichen Spielplätzen einzuhalten sind.

Vermeiden Sie mit uns die größten Fehler beim Spielplatzbau

Spielgeräte auf einer ebenen Rasenfläche?

Die Kinder turnen die einzelnen Spielgeräte ab und dann bleibt nichts mehr zu tun. Spätestens nach 20 Minuten stellt sich Langeweile ein. Kein Wunder also, dass die Kinder sich nicht auf einen Spielplatzbesuch freuen.

Auf einem Spielplatz von RöKa-GartenSpiel werden die Kinder dazu eingeladen, den Spielplatz zu erkunden. Wir bieten die Möglichkeit, ein Spielgerät auf unterschiedlichste Arten zu nutzen und fördern die Kreativität der Kinder.

Quadratisch und praktisch?

Verantwortliche sollten es sich beim Spielplatzbau und vor allem der Pflege von öffentlichen Spielplätzen nicht zu leicht machen: quadratisch und praktisch mag für die Erwachsenen, die den Spielplatz pflegen, sinnvoll erscheinen. Aber der Spielspaß und die Freude kommt dabei zu kurz. Folge ist, dass es keine Kinder auf dem Spielplatz gibt und er deshalb überflüssig erscheint. Der Rückbau wird erwogen, ein Baugrundstück mehr zu schaffen liegt nahe.

Wir fragen uns, warum Kinder den Spielplatz nicht nutzen und was wir dagegen tun können. Wir bringen die Fantasie und Spielfreude wieder auf den Spielplatz!

Wir bleiben auch gern über den Spielplatzbau hinaus Ihr Ansprechpartner für:

Gerne bauen wir für Sie bestehende Spielplätze um

Gern sind wir auch Ihr Ansprechpartner, wenn Sie einen bestehenden Spielplatz umbauen lassen möchten. Ein langweiliger, öder und nicht einladender Spielplatz wird durch eine Umgestaltung mit Fantasie gefüllt und lädt Kinder zum Spielen ein. Durch Kreativität, Erfahrung und „Um-die-Ecke-Denken“ halten sich die Kosten für einen Umbau in Grenzen. Beispiele gibt die DIN 18034: Spielplätze und Freiräume zum Spielen – Anforderungen für Planung, Bau und Betrieb.

Bitte beachten Sie: Vom 22.12.2022 bis zum 08.01.2023 befinden wir uns im Winterurlaub. Wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage!